Erfahrungsberichte von Kannaway Produkt-Anwendern***

EINGERISSENE, TROCKENE NAGELHAUT: Durch das Auftragen der Salve wird eine sehr schnelle Abheilung der Wunde erzeugt; Ich selbst habe eine kleine aber für mich total wichtige und super hilfreiche Erfahrung 😀 Das Problem: meine Finger! Und zwar die Nagelhaut … Habe ich nie egal mit was in Griff gekriegt🤷🏼♀ und teilweise waren die schon entzündet😆 Einzige Lösung: künstliche Fingernägel 😕 hatte ich mal und da war die Haut ok aber ich will und brauch diese Nägel nicht 😎 Durch ein bisserl schmieren mit der Salve hat sich das nun erledigt 😁💃🏽🍀 Vielleicht konnte ich dem einen oder anderen damit helfen 🙏🏼

ENTZÜNDUNG der MUNDSCHLEIMHAUT bis zum Pochen: Auftragen der Salve auf die betroffene Stelle, stillt a) den Schmerz und b) es heilt ab.

ENTZÜNDUNG: Ich habe eine unglaubliche Erfahrung gemacht. Ich hatte 5 Monate eine Entzündung im Ellenbogen laut Arzt eine sehr langwierige Sache. Nach einmaligen Auftragen der Salve hatte ich eine sofortige Besserung der Schmerzen und nach ein paar Tagen durch die zusätzliche Einnahme von Pure Gold Öl bin ich schmerzfrei😊

SEHNENSCHEIDENENTZÜNDUNG: Nach Einreiben der Salve 5 Minuten später sehr drastische Schmerzlinderung. Die Dame schmiert noch die nächsten Tage, weil es ihr so gut geht.

SEHNENSCHEIDENTZÜNDUNG: Schmerzen in meinen Armen und Händen (u. a. durch jahrzehntelanges Arbeiten am PC) bessern sich stetig.

ÜBERBEIN: Meiner Mama hat es bei Schmerzen wegen Überbein geholfen.

KRIBBELNDE FÜSSE: Regelmäßiges Auftragen der Salve nimmt das Kribbeln bis zu 5 Stunden und bei häufiger Wieder-holung hält es nun immer länger an, dass das Kribbeln nicht mehr erscheint;

HERPESBLÄSCHEN / FIEBERBLASE: Durch Auftragen der Salve dicke Talgdrüsen und Herpes innerhalb drei Tagen eliminiert. 🙏😀 Ich habe übrigens etwas sehr GUTES gehört bzgl. Wirkungsweise der SALVE 🌱🌱🌱💜🌱🌱🌱, dass ein junger Mann so stark Herpes am Mund hatte, dass er fast nicht mehr essen konnte! Nach ca. 1 Stunde Benutzung von SALVE war er den Tränen nahe, dass er ohne Probleme essen konnte. 🙏🏼🙏🏼🙏🏼🙏🏼🙏🏼🙏🏼 Nach jeweils einmaligem Einschmieren der Blase in der Früh ist die Fieberblase schon beim Entstehen nicht größer geworden und war nach 3 Tagen nicht mehr sichtbar.

SCHMERZEN: Eine Dame lebte seit Jahren mit Gliederschmerzen. Nach Auftrage der Salbe und dem Pure Gold Öl -> nach drei Wochen weg.

ZAHNSCHMERZEN: Ich hatte akute Zahnprobleme, durch eine Wurzelbehandlung und anschließende Entfernung des Zahnes hatte ich heftigste Nervenschmerzen – eine Trigemiusneuralgie – hierzu half bzw. hilft mir immer noch das Hanföl und die Salve, meine Gesichtsnerven erholen sich allmählich. Ich habe nur noch gelegentliche Schmerzen, nehme keine zusätzlichen Schmerzmittel mehr zu mir (innerhalb 10 Tagen 50 St. Ibuprofen 400, Novalgintropfen)

HALLUX VALGUS: Meine Beschwerden mit Hallux valgus bessern sich zusehends, ich schmiere meinen schmerzenden Fuß regelmäßig ein.

HALLUX VALGUS: Meine Beschwerden mit Hallux valgus bessern sich zusehends, ich schmiere meinen schmerzenden Fuß regelmäßig ein.

STEIFER HALS: In der Früh aufgestanden und konnte den Kopf nicht mehr bewegen. Hatte einen steifen Hals. Sofort die Salbe mit drei Tropfen Pure Gold über den Hals und Schulterbereich eingecremt und massiert. Wärme drauf. Konnte dann den Kopf sehr schnell wieder drehen. Am nächsten Tag dasselbe nochmal geschmiert und Öl natürlich auch noch eingenommen. Im Laufe des Tages hat sich dann alles gelöst.

VERHÄRTUNGEN IM NACKEN-/SCHULTERBEREICH: Ich leide seit Jahren an schmerzhaften Verhärtungen im Nacken-/Schulterbereich mit ziehenden Schmerzen in die linke Brustseite. Der Orthopäde versuchte mit verschiedensten Methoden eine Besserung zu erreichen – nichts half wirklich auf Dauer. Seit ich nun das Hanföl und den Hemp VAP täglich mehrmals konsumiere, traten diese Beschwerden nicht mehr auf und bin seit ca. 2 Monaten schmerzfrei und leistungsfähig. Ich fühle mich entspannt und schlafe auch wesentlich besser.

GLIEDERSCHMERZEN: Unerträgliche Gliederschmerzen an den Schienbeinen, Unterarmen, Schulter und Hüfte. An Schlafen war nicht zu denken. Nach Einreiben der Salve war an den Schienbeinen und Unterarmen der Schmerz nach 30 Minuten weg. Schulter und Hüfte habe ich einen Tag später nochmals gecremt, dann war es auch weg. War auch nicht mehr so schlimm, wie am Vortag.

MIGRÄNE: Meine Tochter hat eine starke Anfälligkeit für Migräne – bei jedem Wetterwechsel oder bei bestimmten Nahrungsmitteln, die sie meistens schon meidet. Seitdem sie seit vier Wochen regelmäßig das PureGold nimmt, ist es viel besser geworden, sie musste sich kein einziges Mal mit geschlossenen Fensterläden im Bett verkriechen (wie sonst). Heute Mittag wollte sie sich mal wieder etwas gönnen (eine Praline). Eine Stunde später bekam sie so heftige Migräne, dass sie sich hinlegen wollte. Nach einigen Tropfen PureGold und Salve auf Stirn und Nacken war keine Rede mehr vom Hinlegen, sondern sie half mir in der Küche beim Bärlauchpesto herstellen. Ist das nicht toll?!!! Für uns ein riesiger Erfolg! Ich habe meine Kopfschmerzen in den Griff bekommen, indem ich täglich morgens und abends die Salbe rechts und links im Nacken bis zu den Schulterblättern aufgetragen und das CBD Öl tgl. regelmäßig genommen habe. Ich hatte 30 Jahre Kopfschmerzen, die sind nun Geschichte.

TINITUS: Ich habe eine 80-jährige Klienten mit Schlafstörungen, Gelenkschmerzen und Tinitus. Sie nimmt Pur Gold und Salve. Fast alles nach 3 Wochen ok. Gibt die Salve auch um das Ohr herum.

NERVENSCHÄDIGUNG DURCH BAUCHSCHNITT: vor 10 Monaten hatte ich eine große Bauch-OP und leider wurden hier Nerven beim Schnitt getroffen, sodass ich diesen Bauchbereich als Taub und sehr unangenehm empfinde. Dieses Gefühl hatte ich zum letzten Mal beim Kaiserschnitt und es hielt 10 Jahre an. Leider hielt meine Freude nicht lange, als ich nämlich endlich wieder meinen Bauch erleben und spüren durfte kam die erneute Bauch OP an gleicher Stelle. Dieses Mal ist jedoch eine ganz andere Stelle von der Taubheit betroffen gewesen. Jaaaa, “gewesen”. Der Arzt sagte: “Dauert wohl wieder 10 Jahre…”, doch Pure Gold machte es möglich und mein Bauch wird jeden Tag immer mehr wieder meiner. Pure Gold auf die betreffende Stelle regelmäßig aufgetragen und die orale Einnahme bewirkt echt tolle Ergebnisse..

MS UND SPASTIKEN: Hi ihr Lieben, weil es mich so freut ein Erfahrungsbericht von einem befreundeten HP, den ich gerade als Partner registriert habe. Er hat selbst seit vielen Jahren MS mit ziemlichen Spastiken und dazugehöriger doch beträchtlicher Gehbehinderung. Außerdem ist er ein sehr kritischer Mensch und hat natürlich bereits vieles ausprobiert. Am Mittwoch habe ich ihm einiges über CBD erzählt. Direkt das Öl zu nehmen traute er sich nicht, aus Angst einen Anfall auszulösen. Dann hat er aber die Hempvap bei mir probiert und für sich kinesiologisch ausgetestet. Er hat sie sich auch gleich von mir mitgenommen. Gott sei Dank hatte ich noch eine und auch noch ein Reserveakku, dass ich ihm direkt mitgeben konnte. Auch die Salve hatte beim Eincremen recht schnell eine Wirkung gezeigt, die er als 50% Verbesserung beschrieb. Seitdem hat er gedampft. Heute früh hat er mir den Partnerantrag vorbeigebracht und mir erzählt, dass sich mit dem Dampfen sein Zustand und seine Spastiken verbessert haben!!

SEHSTÄRKE: Im Laufe des letzten Jahres habe ich bemerkt, dass ich immer schlechter beim Lesen sehe und Ende Dezember war es so heftig, dass mir mein Mann aus dem Baummarkt eine Lesebrille gekauft hat 😊 Warum? Weil ich meine Augen immer zugekniffen habe, die Schriftgröße immer größer auf dem Laptop gestellt habe und ich keine Zeit fand zum Augenarzt zu gehen. Die Billigbrille war klasse (sah nicht einmal schlecht aus 😊 😊 und ich musste mir endlich eingestehen, dass ich schlecht sehe. Nach 2 Monaten Pure Gold Einnahme (1 bis 2x 3/4 Teel./Tag) weiß ich heute nicht einmal wo die Brille liegt, die Schriftgröße ist mittlerweile von 14 auf 10 heruntergesetzt und ich muss meine Augen dennoch nicht mehr zusammenkneifen.

VERKLEBTE AUGEN: Ein dreimonatiges Kind, das immer morgens verklebte Augen hatte und auch tagsüber oft belegte Augen, bekam 3 Tropfen Hanföl in den Mund. Am nächsten Tag kam ganz viel eitrige Substanz raus und am übernächsten Tag war alles weg bis heute. Seit ca. 4 Wochen.

BRANDWUNDE: Verbrennung durch siedendes Wasser. Sofort gekühlt und danach gleich die Salve geschmiert. Es kribbelte danach sehr, aber nicht schmerzhaft. Es hat sich nur eine kleine Blase gebildet, keine Schmerzen nach Einreiben der Salve.

KNÖTCHEN BRUSTKORB/-ANSATZ: Vor 4 Wochen habe ich beim eincremen plötzlich eine Verhärtung die auch mit den Fingern greifbar war, festgestellt. Was mir da in den Kopf schoss, mag ich nicht einmal in den Mund nehmen. Ich nahm Pure Gold und tränkte ein Wattepads und schmierte meinen gesamten Brustkorb jeden Tag damit ein. Es ist nichts mehr zu spüren … auch ein auffallendes kleines Ekzem was immer und wieder kam ist vollkommen dadurch verschwunden…

PARKINSON:
Hallo, habe heute einer wildfremden Frau, die an Parkinson leidet, einen 3/4 Löffel Pure Gold gegeben. Da sie durch die Krankheit ganz arg mit der linken Hand zittert und die ganze Zeit ihr linkes Bein macht was es will. In nur 3 Minuten hat sich das Zittern und das Bein komplett beruhigt. Es war nichts mehr zu erkennen dass diese Frau Parkinson hat. Die Frau wusste nicht wie ihr geschah, sie konnte es nicht glauben. Ich danke Gott das ich Kannaway kennen lernen durfte.

EITRIGER AUSWURF UND VERSCHLEIMTER HALS:
Seit 2 Jahren hab ich eitrigen Auswurf und Probleme mit verschleimtem Hals… seit 4 Wochen inhaliere ich mit Vap und seit 10 Tagen nehme ich CBD Öl von Kannaway innerlich und Salve außen auf Gesicht und Hals… und ich merke endlich, dass es sich löst…Luftsprung..😃😁 habs weder mit kolloidalem Silber noch mit sonst was wegbekommen.

ATHROSE:
Erfahrungen mit “Salve”: Mein Papa hat Arthrose in der Schulter und immer starke Schmerzen. Wenn er sich abends mit Salve eincremen lässt, hat er mehrere schmerzfreie Stunden Schlaf.
Liebe „Kannaway-Freunde“😀
Ich hatte am großen Zeh Arthrose. Habe schon sehr gute Heilerfolge mit Magnetfeld-Therapie, so 80% war weg. Jetzt nehme ich seit ca. 1 Woche das Öl. Da ich sonst gesund bin war das für mich eher vorbeugend. Und heute früh habe ich überhaupt KEINE Schmerzen mehr am Zeh. Ich hatte alles angestellt zum Testen. Man glaubt es selber ja kaum 😆😊😀 Kein Wunder, dass wir soooooo ausverkauft sind 🙏🏼🌱🙏🏼🌱🙏🏼

ANGSTZUSTÄNDE:
9 jähriger hatte Angst beim Einschlafen und konnte auch keine längeren Autofahrten machen, da ihm da gleich schlecht wurde und er sich auch übergeben musste. Längere Fahrten waren nicht möglich. 2 x das Öl 10 Tropfen genommen und er konnte bereits am Folgetag ohne Probleme eine Fahrt nach München machen (145 km). Seither ist er sehr entspannt und die Mutter gibt ihm vorsorglich das Öl täglich.

ERFAHRUNG MIT EINER ENERGETIKERIN:
Guten Morgen Ihr Lieben, ich hatte gestern die Möglichkeit eine von Kannaway völlig unwissende Energetikerin zu treffen und habe ihr das Öl zum Testen gegeben. Sie war hin und weg, denn es hat so wie sie sagt mindestens 30000 Bovis Einheiten!!!! Sie meint es müssen noch mehr sein, doch mehr kann sie über ihre Skala nicht messen. Was mich noch sehr berührt hat …. Sie sagte so nebenbei… die Menschen die da dahinterstehen, haben sehr gute Energien und Gutes im Sinn. 

Weiterer Erfahrungsbericht: Habe heute eins von den 3 kleinen Ölen (Energy) auf den Akupunktur Punkt Magen 36 gegeben und war den ganzen Tag energetisiert und voll power Präsenz und Klarheit! 🏋♀💃💕👍

SCHLAFSTÖRUNGEN und MENSTRUATIONSBESCHWERDEN:
Hallo liebe Sabine, bekam heute von einer Patientin (die ich schon länger kenne und Hanföl etc. seeehr kritisch gegenüber war) einen Anruf – Sie hat, auf mein Anraten das Pure Gold zur Probe mitgenommen, da ich es ihr wegen Ihrer Schlafstörungen empfohlen habe. Vor ca. 3 Wochen, seitdem hatte ich von ihr nichts mehr gehört.
Also – die Schlafstörungen waren nach ca. 1 Woche wesentlich besser und nach 2 Wochen weg!
Das Beste kommt jedoch noch. Sie hatte auch häufig sehr schmerzhafte Menustrationsbeschwerden und dieses Mal hatte sie die Idee sich das Pure Gold auf einen Tampon zu geben (benetzen)!
Fakt ist, nach ca. einer halben Stunde war sie Schmerzfrei!!! Und blieb es auch 🙂
Noch einen schönen Sonntag 🌈☀
Eine alte Dame quälte sich seit vielen Jahren mit Schmerzen, fand keinen Schlaf. Nach drei Wochen Einnahme unseres Öles schläft sie nachts wieder und zusätzlich ist sie fröhlich und lebensfroh statt missmutig und depressiv wie bisher. Ist doch einfach nur TOLL 😊.

BURN OUT:
Junge Frau mit 50 Jahren hatte seit mehr als 1 Jahr Depression mit unerklärlichen Angstzuständen und Panikattacken. Seit 4,5 Wochen nimmt sie das Pure Gold. Je nach Tagesform bis zu 4 x 10 Tropfen. Seither keine Antidepressiva mehr genommen. Laut Arzt ist sie auf einem sehr guten Weg. Sie selbst sagt, dass sie richtig klar im Kopf ist und die Panikattacken sind komplett weg. Sie kann sich auch wieder freuen und singt sogar wieder.
DEPRESSION:
Ich habe seit dem Jahr 1999 bis Ende Februar dieses Jahres ein Lithiumpräparat regelmäßig eingenommen aufgrund einer manisch-depressiven Erkrankung. Mein Ziel war es schon länger, diese Medikament abzusetzen- meine Leber- und Nierenwerte waren schon länger nicht mehr im grünen Bereich und Lithium hat nicht nur positive Wirkungen.
Es hat sich nun so ergeben, dass ich das Medikament vollkommen abgesetzt habe – natürlich nur mit Rücksprache mit meinen behandelnden Ärzten (was bei psychischen Erkrankungen immer notwendig ist)
Berichten kann ich bis zum heutigen Tag, dass ich mich sehr wohl fühle, mein “Kopf” ist frei, ich bin sehr leistungsfähig, meine Blutwerte verbessern sich stetig – ich fühle mich einfach glücklich. Ich nehme täglich 1 – 2mal Hanföl zu mir, genieße den VAP, benutze die Salbe bzw. lass mich damit massieren……

ASTHMA & COPD: Die Unterschiede Asthma und COPD haben einige Gemeinsamkeiten: Beides sind chronische Lungenkrankheiten, die mit Atemnot und Husten einhergehen. Bei beiden Krankheiten ist vor allem die Ausatmung erschwert und bei beiden liegt eine chronische Entzündung der Bronchien vor. Neben den Symptomen ähneln sich auch die notwendigen Verhaltensmaßnahmen: Atemtechniken und -übungen, Verzicht auf Rauchen, Ausschaltung der individuellen Auslöser, Lungensport, Entspannungsübungen und Abbau von Übergewicht sind in beiden Fällen wirksame Maßnahmen. Es gibt aber auch deutliche Unterschiede zwischen Asthma und COPD: Bei COPD ist Rauchen der Hauptverursacher. Andere Gründe und begünstigende Faktoren können sein: Umweltverschmutzung, wiederholte virale Lungenentzündungen im Kindesalter, Vererbung (selten), Belastung mit chemischen Stoffen oder bestimmten Staubpartikel, vor allem im beruflichen Umfeld. Asthma bronchiale hingegen kommt in zwei verschiedenen Formen vor: als allergisches oder nicht-allergisches Asthma. Das allergische Asthma wird durch unterschiedliche Stoffe ausgelöst, auf die der Patient allergisch reagiert, zum Beispiel Tierhaare, Pollen oder Hausstaub. Das nicht-allergische Asthma wird durch andere Faktoren verursacht: durch Atemwegsinfektionen, Medikamentenunverträglichkeiten, Refluxkrankheiten, giftige oder irritierende Stoffe. Manchmal liegen auch psychosomatische Gründe vor. Die genauen Umstände, die zur Entstehung von Asthma führen, sind noch nicht geklärt. Genetische Veranlagung scheint aber eine Rolle zu spielen.

Ich selbst habe nichtallergisches Asthma, sogenannte Belastungsasthma. Seit ca. 2 Jahren bin ich deswegen berufsunfähig. Ich inhaliere/dampfe seit Anfang Oktober CBD. Zuerst von KANNAWAY, dann von einem deutschen Anbieter (nicht zu empfehlen), jetzt wieder KANNAWAY (viel bekömmlicher). Habe ich von Sabine Beni zum Geburtstag geschenkt bekommen, kurz bevor ich mich registrieren ließ. Mein Flutifor-Spray mit Cortison (2-0-2) und Saburamol nehme ich eigentlich nicht mehr. Insbesondere dadurch Bedarfsspray benötige ich nicht mehr. Pure Gold habe ich erst gestern bekommen und werde berichten, wie es noch besser als der Dampf wirkt. Bin auch gespannt, ob sich mein 35-jähriger Begleiter zurückzieht (Tinitus).

BELASTUNGSASTHMA: Mein Mann konnte ohne hochdosiertes Cortison gar nicht außer Haus, hat gestern eine positive Erfahrung mit dem HempVap machen dürfen. 2x gezogen und er hat 1,5 Stunden so gut atmen können wie lange nicht mehr. Es hielt über die 1,5 Stunden an, doch er dampfte dann gleich ochmals 2 Züge😃 zu schön war das Gefühl des freien Atems 🍀🌱🍀🌱 in diesem Sinne alles Gute

FÜR HUNDEFREUNDE
unser 13jähriger großer Bernersenn Hund wurde von der Tierärztin geschoren und dabei stellten wir einige bösartige Tumore fest.
Die Tierärztin meinte, er wird damit nicht mehr lange leben und ich könnte ihm jetzt geben, was ich will. Und was will ich?? Natürlich Cannabis! Jetzt bekommt er täglich einen guten vollen Löffel mit der Spritze in seine Schnauze und mit einem Mix von Öl und Salve verrührt, streiche ich all seine Tumore ein.
Teilweise leckt er das wieder ab, dann hat er eben zusätzlich CBD bekommen. Der Tumor am Rücken wird kleiner und er wird immer aktiver und will sogar mit mir noch spielen. Er hört auch wieder besser. Er wird total wacher.

*** Jeder Mensch ist einzigartig… Produkte die einer bestimmten Person geholfen haben, bedeutet nicht, dass es anderen bzw. Ihnen auch hilft. Diese Erfahrungsberichte dienen lediglich dazu, um Ihnen einen ersten Eindruck zu schenken … Sie dürfen Ihre persönlichen Erfahrungen selbst machen…. Wie erwähnt… jeder hat andere Herausforderungen, jeder ist Einzigartig! Es gibt keine Gewähr.

STOP
30 % Sparen ?

Willst Du wissen wie Du CBD Produkte günstiger bekommst? Dann trage Dich jetzt hier ein