Gesprächsleitfaden Facebook

SEHR WICHTIG
Wenn man mit einem Interessenten spricht ist das man QUALIFIZIERENDE FRAGEN stellt, und NICHT über das Business was man anzubieten hat am Anfang der Konversation spricht.
Dein Gegenüber baut zu Dir Vertrauen auf wenn Du IHM/IHR Aufmerksamkeit schenkst in dem Du INTERESSE an seiner/ihrer Situation zeigst.
Ganz nach dem Prinzip –Wer fragt, der führt.

Nun zu den Textvorlagen…
Wenn Du jemanden auf Facebook beispielsweise zum allerersten mal anschreibst (sprich es ist ein Kaltkontakt), dann verwende folgenden Satz als Freundschaftsanfrage bzw. als ersten Satz den Du schickst im Chat:
“Hi XXXX, ich bin auf Dein Profil gestoßen während ich gewartet habe das eine Freundin online kommt. Ich sehe wir haben vieles gemeinsam.
Schick mir doch mal eine Nachricht wenn Du wieder online bist.
Lieben Gruss, XXXX”

Wenn der Kaltkontakt dann antwortet, dann gehst Du in die qualifizierenden Fragen über.
Am besten machst Du einen Telefonterminso schnell wie möglich aus, und führst dann die Fragen am Telefon weiter…
(zuerst kommentierst Du etwas auf seinem/ihrem Profil was ihr beide gemeinsam habt, z.B. Hobbies, Interessen, Freizeitgestaltung, Filme oder Bücher etc.)

1.) Ich sehe Du liest auch gerne so wie ich. ‘The Secret’ ist auch eines meiner Lieblingsbücher. Welche Bücher liest Du sonst noch gerne?
Oder
Ich sehe in Deinem Profil das Du auch gerne verreist. Ich war vor XXX Monaten selber auch in Asien. Wo genau warst Du am Meer?
Usw.

2.) Was macht Du beruflich?

3.) Wie lange machst Du das schon?

4.) Was hast Du davor gemacht?

5.) Wie lange bist Du im Network Marketing tätig ?

6.) Bei welcher Firma bist Du ?

7.) Mit welchen anderen Firmen hast Du schon zusammen gearbeitet?

8.) Was sind Deine Erfahrungen mit dieser Branche?

9.) In welchen Firmen warst Du am erfolgreichsten?

10.) Wie lange warst Du in den vorherigen Firmen?

11.) Machst Du das haupt-oder nebenberuflich?

12.) Wenn Du es nebenberuflich machst-was ich Dein Hauptjob?

13.) Wenn hauptberuflich-welche anderen Jobs hast Du sonst noch?

14.) Wie groß ist Dein Team?

 

15.) Bist Du mit dem Geld was Du verdienst zufrieden?

Auf Frage 15 kann es nur 2 Antworten geben.
Ja oder Nein.
Wenn er/sie ehrlich ist (denn die meisten Networker verdienen NICHT das was sie gerne verdienen würden), dann kommt NEIN

 

Dann fragst Du:
16.) Was denkst Du ist der GRUND warum Du nicht das Geld verdienst was Du gerne verdienen würdest?
EGAL WAS ER/SIE jetzt sagt was der Grund dafür ist… fragst Du immer:
17.) Wenn (DER GRUND DEN ER GENANNT HAT -z.B. mangelnde Ausbildung) Dir angeboten wäre -bist Du dann grundsätzlich offen Dir eine Geschäftsmöglichkeit anzuschauen?

Wenn Dein Interessent sagt er/sie sei mit dem Einkommen zufrieden, dann frag:
18.) Bist Du grundsätzlich für zusätzliche interessante Geschäftsgelegenheiten offen?
(wenn Du die qualifizierenden Fragen zuvor richtig gestellt hast und Deinen Interessenten auch aussprechen hast lassen und zugehört hast -sprich Vertrauen wurde somit aufgebaut-dann bekommst Du auch von vielen ein JA auf diese Frage)

STOP
30 % Sparen ?

Willst Du wissen wie Du CBD Produkte günstiger bekommst? Dann trage Dich jetzt hier ein