Kundengeschäft -wie baue ich es auf?

BEWAHREN SIE IMMER DIE KUNDEN-VERTRAULICHKEIT.
Leiten Sie keine Informationen über einen Kunden an einen anderen weiter. Erzählen Sie Ihren Kunden die Geschichten von anderen nicht weiter und verraten Sie anderen Kunden nicht, wie Ihre Kunden die Produkte verwenden.

Kannaway Marketing Do’s and Don’ts

Zum Beispiel sagen Sie nicht „Ich arbeite mit ein paar Krebs-Patienten“ oder „Mein Lieblingskunde mit MS verwendet unsere Produkte und er liebt sie“.

Solche Aussagen verstoßen gegen die HIPAA-Vorschriftenund grenzen an medizinischen Behauptungen.
Das bringt die zweite und die wichtigste Regel auf:

DISCLAIMER
KEINE GESUNDHEITLICHEN ODER MEDIZINISCHEN VERSPRECHEN –NIEMALS!
Das ist die oberste Regel, die immer eingehalten werden muss. Sie dürfen niemals mit den Kunden über die Sachen, die sich auf Gesundheit und CBD beziehen, sprechen.
Das ist dann der Fall, wenn die Kommunikation in schriftlicher Form, über Ihre sozialen Netzwerke oder im öffentlichen oder privaten Bereich wo Sie das Unternehmen vertreten, erfolgt. Regulierungsbehörden nehmen unerlaubte medizinische Behauptungen, gesundheitliche Behauptungen und halbmedizinische Empfehlungen sehr ernst. Und zwar so streng, dass wenn jemand gesundheitsbezogene Ratschläge erteilt oder behauptet, dass ein Produkt beispielsweise „Epilepsie heilen kann“, könnte das zu einer Gefängnisstrafe (für Sie und möglicherweise auch für andere) sowie einer Geldstrafe (im Besonderen für Sie, das Unternehmen und andere) führen. Regulierungsbehörden können jederzeit und ohne Warnung hohe Geldstrafen verhängen sowie die Einstellung der Geschäftstätigkeit anordnen.

Sprecht mit jeder Person über Eure Erfahrungen, mit den Produkten
Hört den Menschen zu was Sie erzählen… z.b.Oh man ich schlafe schlecht, oder mein Rücken schmerzt schon wieder …. Dann kommt Eure Chance: Erzählt von Euren Erfahrungen

Ich habe immer Pure Gold oder Humulus Premium Öl abgefüllt in kleine 10 ml Flaschen.

Diese geben ich dann entweder kostenlos an oder für 20 € an den Interessenten weiter, das liegt in Deinem ermessen.

Hier bestelle ich immer meine Flaschen:

https://www.glas-artikel.de/apothekerflaschen/braune-pipettenflaschen.html

Ich immer die Travel Salve bei mir
(ich kaufe alle 2 Monate das 50 Paket). Auch hier ist es so entweder ich verschenke Sie oder ich nehme 5 €dafür.
Ich sehe es als Werbeausgabe für mein Geschäft.
Wer nicht wirbt der stribt
Gebt dem Interessenten einen Flyer
die Produktflyer sind über den Kannaway Shop bestellbar
unsere Teamflyer Warum ist Goldens Öl besser sind bestellbar auf
https://hemp-power.com/flyer/

Ruft die Person nach 2 bis 3 Tagen an und fragt nach seiner Erfahrung
Was ist jetzt wenn die Person sagt:
Ich bin begeistert ( passiert in 8 von 10 Fällen ).
Ich treffen mich oft mit den Menschen dann und lasse mir erklären was sie gefühlt haben.
Fragt wie oft hast Du es angewendet oder wie lange hat es gedauert bist du etwas gespürt hast.
Das sind Informationen die für Euch wichtig sein können beim nächsten Gespräch

Frage dem Kunden ob er das Produkt bestellen möchte und wie?
Ob er vielleicht Vorzugskunde werden möchte und ein Smartship einrichtet, damit er monatlich die Produkte automatisch geliefert bekommt und dadurch den Einkaufpreis hat, den wir auch als BA haben.
Oder ob er vielleicht sogar Partner werden möchte?

Dann verschickt Eure eigene App northstar.host/name
Helft dem Kunden, wenn er fragen hat, macht einen Zoomcall oder Skycall oder trefft ihn persönlich.

STOP
30 % Sparen ?

Willst Du wissen wie Du CBD Produkte günstiger bekommst? Dann trage Dich jetzt hier ein